Vier „Hotspots” in MV zeichnen sich ab

Das Ostseebad Zempin auf der Insel Usedom ist offenbar am stärksten von der schweren Sturmflut vorige Woche getroffen worden.
(Orginal – Story lesen…)