Urteil: Keine Pflicht zur Änderung des WLAN-Schlüssels

Wird die vom Hersteller voreingestellte WLAN-Verschlüsselung gehackt und das Netzwerk missbraucht, haftet der Nutzer nicht.
(Orginal – Story lesen…)