Test: MECSware-Starterkit für privates LTE-Campusnetz

Ein privates Mobilfunknetz besteht mindestens aus einer Funkbasisstation, Teilnehmergeräten (z. B. Router) und einem Server, auf dem das Mobilfunkkernnetz läuft. Der Server steuert die Funkbasen und d …
(Orginal – Story lesen…)