Neue Emotet-Variante verbreitet sich über WLAN-Verbindungen

Der Trojaner knackt WLAN-Passwörter per Brute Force. In einem zweiten Schritt versucht Emotet, die Anmeldedaten für Computer und Server in dem gehackten WLAN zu erraten. Ist auch dieser Angriff …
(Orginal – Story lesen…)