Entwarnung für Telefonica: Kein Zwangsgeld wegen fehlender LTE-Masten

Der Mobilfunkanbieter Telefonica Deutschland hat im zweiten Anlauf seine Pflichten beim Ausbau des 4G-Netzes (LTE) erfüllt. Die Bundesnetzagentur wird deshalb nicht das angedrohte Zwangsgeld von 600 0 …
(Orginal – Story lesen…)